Lfd. Nr.: 05119


Region : Westraum
Angriffs-Datum : 02.05.1940
Angriffs-Zeit : 09:26
Nation d. U-Bootes : britisch
Name des U-Bootes : Trident
Kommandant : Sladen
angenommener Ziel-Typ : Dampfer
angenommene Tonnage : 5000 BRT
angenommenes Ergebnis : beschädigt
Anzahl Torpedos/Minen : 3
Eingesetzte Waffe(n) : Torpedo(s) + Artillerie
Position Angreifer : 61.13n 06.32e
Beobachtungs-Datum : 02.05.1940
Nation des Ziels : deutsch
tatsächlicher Ziel-Typ : Motorschiff, Frachter
Name des Ziels : Cläre Hugo Stinnes 1
tatsächliche Tonnage : 5295 BRT
tatsächliche Treffer : beschädigt
Position des Ziels : 60.09n 05.10e
Bemerkungen : Die 2 ersten Torpedos unterliefen das Ziel, danach feuerte Trident 70 Schuss Artillerie, woraufhin die CLÄRE H STINNES vor der Insel Skorpa am Ostende des Korsfjord von der Besatzung auf Strand gesetzt wurde. Dort erzielte TRIDENT einen Torpedotreffer, der zu einem Wassereinbruch in Laderaum I führte. Der Frachter wurde später geborgen, repariert und wieder in Fahrt gesetzt.