Schiffsname : PAXTON
Fischereikennung : LT 1114
Takt. Kennung : PAX
Nation : Großbritannien
Zivil-Typ : Fischlogger
Marine-Typ : Beleuchtungsschiff
Größe : 92 BRT
Länge : 26,2 m
Baujahr : 1911
Schiffschronik
vorm Verlust :
Der Fischlogger "Paxton" war von 1.1915 bis 1919 von der Royal Navy angemietet.
Im November 1939 wurde er erneut angemietet als Beleuchtungsschiff für die Dover Patrol [2]
Verlust-Datum : 27.05.1940
Verlust-Ort : Dünkirchen-Hafen
Verlustart : Luftangriff
Verlustdetails : "Paxton" wurde am 27. Mai 1940 beim Anlaufen von Dünkirchen durch einen Bombennahtreffer beschädigt. Der sinkende Fischlogger konnte noch in den Hafen gebracht und außerhalb des Fahrwassers auf Grund gesetzt werden [1]
Quellen : [1] John de S. Winser, B.E.F. Ships before, at and after Dunkirk
[2] J. J. Colledge, Ships of the Royal Navy Volume 2, Navy-Built Trawlers, Drifters, Tugs and Requisitioned Ships
Eingefügt am : 22.09.2009
Eingefügt von : Thorsten Reich
Letzte Änderung : 26.04.2017
Geändert von : Beate Kibelka
Änderung : 22.09.2009 T. Reich Datensatz erstellt
20.08.2016 K. G. v. Martinez, Marine-Typ aus Hilfsschiff korrigiert, Verlustdatum aus 28. Mai 1940 korrigiert, Verlust-Ort und Verlustdetails ergänzt [1], Schiffschronik vor Verlust ergänzt [2]
29.08.2016 K. G. v. Martinez: Fischereikennung ergänzt
04.12.2016 K. G. v. Martinez: Taktische Kennung ergänzt
26.04.2017 Beate Kibelka Bild 1 eingefügt

Im Forum einen Beitrag über diesen Datensatz schreiben.

Einem Mitarbeiter eine EMail über diesen Datensatz schreiben.

Schiffsbezogene Dokumente

Z. Zt. keine

Eigene Bilder

Externe Bilder

Z. Zt. keine
© 2008 - 2017 Historisches Marinearchiv & Forum Marinearchiv
optimiert für Mozilla Firefox