Lfd. Nr. : 05721
Region : Westraum
Datum Minenlegung : 26.01.1941
Nation d. U-Bootes : britisch
Name des U-Bootes : Cachalot
Kommandant : Luce
Eingesetzte Waffe(n) : Mine
Position Angreifer : 62.57,5n 06.52,7e
Versenkungs-Datum : 01.03.1941
Nation des Ziels : norwegisch
tatsächlicher Ziel-Typ : Dampfer
Name des Ziels : Huldra
tatsächliche Tonnage : 2112 BRT
tatsächliche Treffer : versenkt
Position des Ziels : bei Hustadvika
Bemerkungen : Minensperre FD.28 bestand aus 50 Minen, offenbar mit Zündern zur Selbstversenkung versehen ("flooders"), die zum 1. März 1941, also nach 33 Tagen, aktiv wurden (Platon). - Genaue Untergangsposition der HULDRA war 62°58.9' N, 06°51.3' E.
Zugehörige Angriffe : Angriff 1

Im Forum einen Beitrag über diesen Datensatz schreiben.

Einem Mitarbeiter eine EMail über diesen Datensatz schreiben.

Eigene Bilder

Z. Zt. keine

Dokumente

Z. Zt. keine

Links zu anderen Webseiten

Beitrag im ASA-Forum : Link
Warsailor's Forum 12.07.2012 (Platon, Erling)
© 2008 - 2017 Historisches Marinearchiv & Forum Marinearchiv
optimiert für Mozilla Firefox