Lfd. Nr.: 02408


Region : Nördliches Eismeer
Angriffs-Datum : 02.04.1942
Angriffs-Zeit : 13:45
Nation d. U-Bootes : sowjetisch
Name des U-Bootes : M-176
Kommandant : Bondarevich
angenommener Ziel-Typ : Dampfer
angenommene Tonnage : 5000 ts
angenommenes Ergebnis : versenkt
Anzahl Torpedos/Minen : 1
Eingesetzte Waffe(n) : Torpedo
Position Angreifer : Komagsnes
Nation des Ziels : deutsch
tatsächlicher Ziel-Typ : Hilfsminensucher
Name des Ziels : M 1506 / Ostfriesland
tatsächliche Tonnage : 467 BRT
tatsächliche Treffer : Angriff nicht beobachtet
Konvoi-Bezeichnung : NW Task Force
Zusammensetzung Konvoi : M1506; M1505, M1508
Bemerkungen : Das KTB Adm Nordmeer verzeichnet lediglich den Einsatz einer Minensuchgruppe. Sie meldete keinen U-Bootangriff. - Das norw. Motorschiff HORNÖY (178 BRT) lag am 2. April den ganzen Tag über in Kirkenes, und lief erst am 3. April nach Kiberg aus.