FL.C 0418



Name : FL.C 0418
Nation / Flagge : DEU
Kategorie : Flugbetriebsfahrzeug
Unterkategorie : Flugbetriebsboot
Luftwaffenkennung : FL.C 418
Schiffstyp : Flugbetriebsboot
Untertyp : C IV / Seeschwalbe IV
Sonderausstattung : Tunnelheck / Leichtes Schleppgeschirr mit Ristau-Haken
Bauauftrag : 00.00.1936
Bauwerft : Krögerwerft, Warnemünde
Baujahr : 1936
Besitzer : R.L.M. (Reichsluftfahrtministerium)
Forum :


Name / Untertyp : C IV / Seeschwalbe IV
Größe : 2,3 t
Länge (m) : 7,50
Breite (m) : 2,12
Tiefgang (m) : 0,50
Leistung Gesamt (ps) : 45 e
Geschwindigkeit (kn) : 11
Antrieb : 1x Basse & Selve, 2zyl.,2takt DM, 1x 3flügel Schraube 0,44 m Ø
Besatzung : 1 Mann
- - Weiterer Verbleib zur Zeit unbekannt. [-]
1: Gröner Bände 1-8
2: Die Schiffe und Boote der deutschen Seeflieger
Eingefügt am : 09.04.2013
Letzte Änderung : 03.12.2017
Geändert von : Jörg Kießwetter
Änderung : - 28.11.2012 T. Reich: Link zum FMA-Beitrag zum Thema "Transport der Flugbetriebsboote" eingefügt.
- 23.04.2017 J. Kießwetter: Angaben im Feld Bewaffnung nach Sonderausstattung umgesetzt.
- 03.12.2017 J. Kießwetter: Sortierung optimiert.