Seehund U 5327

  U 5326
U 5328  


Kennung : U 5327
Untertyp : Typ 127 Seehund
Bauwerft : Schichau Elbing
Baunummer : 2061
Indienstgestellt : 00.12.1944
Besatzung : Leutnant zur See Karl-Heinz Siegert / Maschinenmaat Heilhues (nach [46]: Leutnant zur See Hans-Werner Andersen / Maschinenmaat Alfred Haidacher)


Allgemeine Daten

Untertyp : Typ
Verdrängung (t) : 16,98
Länge (m) : 11,865
Breite (m) : 1,836
Tiefgang (m) : 1,845

Daten Überwasser (Verbrennungsmotor)

Antriebsanlage Anzahl : 1
Antriebsanlage Typ : Büssing NAG LD 6 6 Zyl. Viertakt
Maschinenleistung Gesamt (ps) : 60
Geschwindigkeit (kn) : 7,7
Fahrbereich 1 (sm/kn) : 270 /7,7

Daten Unterwasser (Elektromotor)

Antriebsanlage Anzahl : 1
Antriebsanlage Typ : Lloyd Dynamowerke/AEG Bremen, AW 77
Maschinenleistung Gesamt (ps) : 25
Geschwindigkeit (kn) : 6
Fahrbereich 1 (sm/kn) : 15 /6
Fahrbereich 2 (sm/kn) : 60 /2,2
Schiffschronik:
00.01.1945 Reparatur durch die Kriegsmarinewerft Wilhelmshaven [22]
21.01.1945 Auslaufen aus Ijmuiden.Erster Einsatz Siegert/Heilhues
00.01.1945 Abbruch des Einsatzes wegen eines Schmieröllecks vermutlich wegen Erschütterungen beim Bahntransport
24.01.1945 Rückkehr nach Ijmuiden.Anschließend zur Reparatur nach Wilhelmshaven und Übernahme von U 5377 [7]
11.03.1945 Reparatur durch die Kriegsmarinewerft Wilhelmshaven [48]



[7]:Mattes, K.: Die Seehunde Klein-U-Boote, Hamburg, Berlin, Bonn 1995
[22]:[Ausstoß-Meldung Kriegsmarinewerft Wilhelmshaven Januar 1945]
[46]:Vladimir Shcherbakov Pirani Gitlera Sverkhmalye podvodnye lodki Eksmo | 2009
[50]:Busch/Röll: Der U-Boot-Krieg 1939-1945, Band 2, Der U-Boot-Bau auf deutschen Werften, Hamburg, Berlin, Bonn 1997
[48]:[Ausstoßmeldung Kriegsmarinewerft Wilhelmshaven März 1945]
Eingefügt am: 06.05.2014
Eingefügt von: Beate Kibelka
Letzte Änderung: 05.03.2017
Geändert von: Schreibfehlerkorrekturen
Änderung: 9.6.2014, Hartwig Kobelt, Dienstgrade Besatzung, Chronik 1.1.1945
19.6.2014, Hartwig Kobelt, Chronik 2.1. bis ?.1.1945
07.07.1945 Beate Kibelka Verlust ergänzt
31.8.2014, Hartwig Kobelt, Chronik 21.-24.1.1945 aus [7. Dort evtl. Angabe einer unzutreffenden Kenn-Nummer]
29.3.2015, Hartwig Kobelt, nach [26] Besatzung Andersen/Haidacher= U 5027, entspr. Umstellung Einsatz 1.-2.1.1945
9.8.2015, Hartwig Kobelt, Ergänzung Chronik um [22]
6.9.2015, Hartwig Kobelt, Besatzung nach [46]
10.7.2016, Hartwig Kobelt, Indienststellung nach [50]
01.03.2017 Beate Kibelka, Reparatur nach [48] eingefügt, Reparatur [22] auf Anfang 01 45 verschoben, Chronik ergänzt mit Übernahme U 5377