Nummer: 21310b


Region : Nördliches Eismeer
Angriffs-Datum : 29.04.1945
Angriffs-Zeit : 21:00
Nation d. U-Bootes : deutsch
Name des U-Bootes : U 968
Kommandant : Westphalen
Quadrat : AC 8856
angenommener Ziel-Typ : Geleitzerstörer
angenommenes Ergebnis : versenkt
Anzahl Torpedos/Minen : 2
Eingesetzte Waffe(n) : LUT = Lagenunabhängiger Torpedo
Konvoi : E.G.19
Nation des Ziels : britisch
tatsächlicher Ziel-Typ : Fregatte
Name des Ziels : Escort Group 19
tatsächliche Tonnage : ---- --
tatsächliches Ergebnis : Ziel erkennbar verfehlt
Fussnote : Um 21.00 Uhr feuerte U-968 (Westphalen) 2 LUT auf Geleitschiffe des Konvois RA-66 und meldete 2 Zerstörer versenkt. - "Alnwick Castle" (K 405)meldete, dass sie um 21:45h in Position 5nm 317° KX von einem Torpedo verfehlt wurde. Die Zeit passt exakt weder zur A-Zeit von U-968 (21:00 Uhr) noch zur A-Zeit von U-427 (22:22 Uhr).
Zugehörige Angriffe : Angriff 1


Konvoi : E.G.19
geändert am: 18.03.2017
Bemerkung: ANM
Änderungen: 1) Robert Coppock, Brief vom 24.2.1993
2) A. Niestlé, 18.1.2009: 2 (statt 3) LUT
3) Rainer Kolbicz, 18.1.2009: U968 schoss vor U286 in die UJ-Gruppe