Nummer : 18006
Region : Westraum
Seegebiet : Norwegen Westküste
Angriffs-Datum : 13.04.1944
Angriffs-Zeit : 09:12
Nation d. U-Bootes : deutsch
Name des U-Bootes : U 711
Kommandant : Lange
Quadrat : AF 2126
angenommener Ziel-Typ : Segelschiff
angenommenes Ergebnis : versenkt
Eingesetzte Waffe(n) : Artillerie
Beobachtungs-Datum : 13.04.1944
Nation des Ziels : norwegisch
tatsächlicher Ziel-Typ : Segelschiff
Name des Ziels : Solvoll (T-169-HS)
tatsächliche Tonnage : .. BRT
tatsächliches Ergebnis : versenkt
Position des Ziels : 150nm W Lofoten
Fussnote : U-711 stoppte die "Solvoll" aus Hillesøya, die sich auf der Flucht nach Island befand (850sm), und eine Prisenbesatzung übernahm das Schiff. In der Nacht darauf wurde das Schiff wegen Maschinenschadens mit der 20mm-Flak versenkt, die Besatzung (5 Männer, 1 Frau, 2 Kinder) an Bord genommen und in Narvik an die Behörden ausgeliefert.

Im Forum einen Beitrag über diesen Datensatz schreiben.

Thomas Weis eine Email über diesen Datensatz schreiben.

Datensätze mit Schussmeldung

Z. Zt. keine

Links zu anderen Webseiten

Beitrag im ASS-Forum : Link
Flucht aus Norwegen : Der "Shetland Bus" (deutsch)
Escape from Norway : The "Shetland Bus" (Statistics)
© 2008 - 2017 Historisches Marinearchiv & Forum Marinearchiv
optimiert für Mozilla Firefox