Nummer : 20807a
Region : Nördliches Eismeer
Angriffs-Datum : 22.08.1944
Angriffs-Zeit : 00:01
Nation d. U-Bootes : deutsch
Name des U-Bootes : U 354
Kommandant : Sthamer
Quadrat : AB 9333
angenommener Ziel-Typ : Geleitträger
angenommenes Ergebnis : versenkt
Anzahl Torpedos/Minen : 3-
Eingesetzte Waffe(n) : FAT = Flächenabsuchender Torpedo
Konvoi : Task F.
Beobachtungs-Datum : 22.08.1944
Nation des Ziels : britisch
tatsächlicher Ziel-Typ : Geleitträger
Name des Ziels : Nabob (D.77) ex CVE.41
Stapellauf : 1942
Ex-Nation : amerikanisch
Ex-Typ : Dampfer, Frachter
Ex-Name : Edisto
Ex-Jahr : 1942
tatsächliche Tonnage : 11420 ts
tatsächliches Ergebnis : konstruktiver Totalverlust
Position des Ziels : 71.42n 19.11e
Fussnote : U-354 traf die "Nabob" mit einem FAT Fächer und versuchte, sie mit einem T-5 Fangschuß zu versenken, der jedoch die "Bickerton" traf. "Nabob" wurde eingebracht, jedoch erst nach dem Krieg zu einem Frachter für den Norddeutschen Lloyd umgebaut.
Zugehörige Angriffe : Angriff 1

Im Forum einen Beitrag über diesen Datensatz schreiben.

Thomas Weis eine Email über diesen Datensatz schreiben.

Datensätze mit Schussmeldung

Z. Zt. keine

Links zu anderen Webseiten

 Z. Zt. keine
Korrektur : 2017-03-25 Arantales
Rem : NAT2
Quellen : 1) 2017-03-25 Arantales: NAT2 = br statt ca
© 2008 - 2017 Historisches Marinearchiv & Forum Marinearchiv
optimiert für Mozilla Firefox