Lfd. Nr. : 15221
Region : Mittelmeer
Angriffs-Datum : 23.02.1942
Nation d. U-Bootes : britisch
Name des U-Bootes : P.39
Kommandant : Marriott
angenommener Ziel-Typ : Dampfer
Eingesetzte Waffe(n) : kein Waffeneinsatz
Position Angreifer : E Tripolis
Beobachtungs-Datum : 23.02.1942
Beobachtungs-Zeit : 10:15
Nation des Ziels : italienisch
Name des Ziels : Konvoi 'Giordani'
tatsächliche Tonnage : ---- ---
tatsächliche Treffer : verfehlt
Position des Ziels : 90sm E Tripolis
Konvoi-Bezeichnung : 21/1330 Korfu-Tripolis 23/1630
Zusammensetzung Konvoi : GIORDANI, LERICI, MONVISO / DD PIGAFETTI, PESSAGNO, USODIMARE, MAESTRALE, SCIROCCO, TB CIRCE
Bemerkungen : Bevor P.39 den Angriff ausführen konnte, schien das Unterseeboot von Geleitfahrzeugen entdeckt und mit Wabo abgewehrt. In Wirklichkeit wurde das am selben Konvoi operierende P.38 entdeckt und gegen 10.50 Uhr vom Torpedoboot CIRCE versenkt. Das Logbuch von P.39 ist nicht erhalten.

Im Forum einen Beitrag über diesen Datensatz schreiben.

Einem Mitarbeiter eine EMail über diesen Datensatz schreiben.

Eigene Bilder

Z. Zt. keine

Dokumente

Z. Zt. keine

Links zu anderen Webseiten

HMS P.39 : 23 Feb 1942
© 2008 - 2017 Historisches Marinearchiv & Forum Marinearchiv
optimiert für Mozilla Firefox